Innenjugendraum für einen Teenager

Mit ein Zimmer für einen Teenager dekorieren Eine der Wände wurde mit einer speziellen Farbe überzogen, mit der Metallelemente mit Hilfe von Magneten befestigt werden können. Diese Farbe enthält Metallpartikel und kann in drei oder vier Schichten Strukturen mit beträchtlichem Gewicht, die mit einem magnetischen Substrat ausgestattet sind, an sich halten. Und Sie können auch mit Kreide darauf malen, wie auf einer normalen Tafel.

Die zweite Wand ist weiß gestrichen. Die Batterien wurden entfernt, indem die Bildschirme mit einem Muster geschlossen wurden, in dem der Name des Eigentümers verschlüsselt wurde.

In Jugendzimmer Interieur Standardlichtquellen wurden nicht verwendet - Kronleuchter, Wandleuchter, Stehlampen, stattdessen nahmen sie Bänder von LEDs, um den Raum zu beleuchten. Sie lassen sich gut mit der Betondecke kombinieren und können in diesem Fall nicht nur an der Decke, sondern auch an den Wänden befestigt werden - entlang der Traufe und im unteren Teil der Gipsplatten.

Mit ein Zimmer für einen Teenager dekorieren Mit Hilfe von LED-Streifen, die in einer Plastikbox eingeschlossen sind, konnten wir drei verschiedene Arten von Beleuchtung organisieren: Hauptbeleuchtung, Geschäftsbeleuchtung und Nachtbeleuchtung.

Es gibt ein bisschen Möbel - ein Bett, ein Aufbewahrungssystem und einen Arbeitsplatz. Alles ist miteinander verbunden und mit Eichenfurnier veredelt, wobei die Farbe des Bodenbelags wiederholt wird.

Wichtiger Ort in Jugendzimmer Interieur nimmt einen zweiteiligen Schrank ein, von dem ein Teil mit einer Kleiderstange und der andere mit Regalen ausgestattet ist.

Das Bett sieht tagsüber aus wie eine Bank mit einer Rückenlehne und lässt sich nachts mithilfe der Mechanik eines französischen Klappbetts ausklappen. Darin befinden sich versteckte Aufbewahrungsboxen für Wäsche, die herausgezogen werden können.

Die Arbeitsplatte des Desktops ist wie eine Fortsetzung des Bettes, ihre Höhe ist speziell auf die Körpergröße des Schülers abgestimmt, um Probleme mit der Wirbelsäule zu vermeiden.

Ähnlich gebaut mit ein Zimmer für einen Teenager dekorieren Möbel können Sie seinen zentralen Teil freigeben. Hier kann man Sport treiben, zum Beispiel mit Hanteln trainieren.

In Jugendzimmer Interieur Es werden grafische Schwarz-Weiß-Elemente verwendet: Ein schwarzer Couchtisch auf dem Teppich unterstreicht einen wahrhaft „männlichen“ Designstil.

Ein horizontaler Balken an der Decke ermöglicht es Ihnen, die für die Gesundheit vorteilhaften intellektuellen Übungen zu ändern.

Loading...

Lassen Sie Ihren Kommentar